Kategorie: Termine und Beiträge Schüler/Jugendliche

20.10.17: 12. Uno-Turnier

Freitag, 20. Oktober 2017, 18 Uhr bis 20 Uhr Wer hat noch nie Uno gespielt?! Beim 12. Freiberger Uno-Turnier kann man seine Fertigkeit unter Beweis stellen. Einheitliche Spielregeln (vorab erhältlich) sowie unabhängige Schiedsrichter sorgen für einen fairen Spielverlauf. Mindestalter sechs Jahre, maximal 20 Teilnehmer. Spieldauer etwa zwei Stunden. Für den Freiberger Uno-König gibt es einen tollen Preis! Eintrittskarten zu 2,50 Euro sind ab Freitag, 22. September über die Bibliothek erhältlich, Tel. 07141/278 – 291. Sonderrabatt für Schnellentschlossene: Wer seine Karten bereits am 22. oder 23. September abholt, erhält sie zum Preis von 2,- Euro.

18. Shakespeare-Picknick im Wiesental: Romeo und Julia

Sonntag, 10. September 2017 Samstag,16. September 2017 Sonntag, 17. September 2017 jeweils 15 Uhr Die Freiberger Shakespeare Company präsentiert Romeo und Julia Romeo und Julia ist eines der bekanntesten Stücke des englischen Dichters. Hier zeigt er meisterhaft, wie unterhaltsam ein Drama sein kann. Lustiges, tragisches und spannendes ist unterhaltsam verwoben. Die Schauspieler holen wie immer das Publikum um 14.30 Uhr beim Kleintierzüchterheim Geisingen ab und laufen dann gemeinsam zur Wiese. Die Veranstaltung ist kostenlos (wir freuen uns über eine Spende), bringen Sie einfach Ihr Picknick und Ihre Picknickdecke mit. Bei Regen oder starker Kälte findet das Picknick in der Stadtbibliothek...

20. Kinder- und Jugendfest

Sonntag, 23. Juli 2017, 13.00 bis 18.00 Uhr 20. Kinder- und Jugendfest auf dem Schulhof der Oscar-Paret-Schule Beim 20. Kinder- und Jugendfest am Bürgerfest-Sonntag ist wieder jede Menge geboten. Das Fest wird organisiert von Jugendhaus und Bibliothek und findet auf der Wiese und dem Schulhof hinter der Oscar-Paret-Schule statt. Wie schon im vergangenen Jahr, kostet das Fest für die Kinder und Jugendlichen nur einen symbolischen Euro. Dieser wird am „Knusperwagen“ bezahlt, wo auch Getränke für die kleinen und großen Festbesucher bereitstehen. Dort gibt es einen Stempel auf die Hand, der den Weg freimacht für die vielen Spielstände und Attraktionen. Folgende...

ab 27.7.17: Freiberger Leseclub

Ab Donnerstag, 27. Juli 2017 9. Freiberger Leseclub Wer kann teilnehmen: Alle Schüler von Freiberg a.N. Wann: In den Sommerferien 2017 Und so funktioniert es: Das Leseclub-Stempelblatt wird ab Donnerstag, 27. Juli 2017 in der Bibliothek ausgegeben. Auf diesem Blatt können zwei Bücher, die man aus der Bibliothek ausgeliehen hat, eingetragen werden. Sobald man diese gelesen hat, erzählt man in der Bibliothek am Auskunftsschreibtisch kurz über das Buch und bekommt dann einen Stempel von der Bibliothek. Ist ein Blatt voll, gibt es das nächste …. Was kann gelesen werden? Altersgerechte Kinderbücher, Romane oder Sachbücher Und was bekommt ihr dafür? Bei...

23.7.17: Taschengeldflohmarkt

Sonntag, 23. Juli 2017, 13.30 bis 16.30 Uhr Taschengeldflohmarkt beim Kinder- und Jugendfest Beim Flohmarkt können Kinder und Jugendliche alles verkaufen, was in ihrem Zimmer keinen Platz mehr hat: Bücher, Spielsachen, Spielkonsolen und -spiele, Comics, Musikinstrumente, Spiele, Filme, Hörbücher, und was sonst nicht mehr gebraucht wird. Pro Stand stehen ein Tisch und zwei Stühle zur Verfügung. Achtung: Für Sonnenschutz bitte selbst sorgen. Bitte Beachten: die Standplätze können nur zu Fuß erreicht werden. Das Befahren des Geländes ist nicht möglich. Standkarten zu 3 Euro sind ab Freitag, 23. Juni 2017 über die Bibliothek erhältlich, Telefon 07141/278-291

24.10.16: Taschengeldflohmarkt

Montag, 24. Oktober 2016, 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr Taschengeldflohmarkt in der Bibliothek am Tag der Bibliotheken Es ist wieder so weit: Taschengeldflohmarkt in der Stadtbibliothek. Das ist für Kinder und Jugendliche eine willkommene Gelegenheit, ihre CD’s, Puzzle, Schlittschuhe, Puppen, Bücher, Brettspiele, Lego, Puppenwagen und sonstiges zu verkaufen. Also alles, was im Zimmer keinen Platz mehr findet. Egal ob Barbies Traumschiff, Hello-Kitty-Toaster oder Spongebob-CDs, alles sucht neue Besitzer. Natürlich zum Taschengeldpreis. Es darf gehandelt werden, Werbung gemacht für seine Sachen durch Schilder oder sonstiges. Verkaufen kann man auch zu zweit an einem Stand. Es stehen jeweils zwei Stühle und ein...

40 Jahre und ein bisschen weise

Die Freiberger Bibliothek hat eine lange, rührige Geschichte. Schon bevor sich Beihingen, Geisingen und Heutingsheim zur Gemeinde Freiberg a.N. zusammenschlossen, gab es in den Ortsteilen öffentlich zugängliche Bibliotheken. Sie wurden von nebenamtlichen Kräften geleitet und in Heutingsheim zusätzlich durch eine Hilfskraft unterstützt. Bei der Zusammenlegung der Ortsteile entschied man sich für eine zentrale Lösung im neugeschaffenen Zentrum. Das Rathaus, die weiterführende Schule, das Hallenbad und eben auch die neue Stadtbibliothek entstanden „auf der grünen Wiese“ zwischen den alten Dörfern. Um auch die zukünftige Oscar-Paret-Schule gut mit Literatur unterstützen zu können, wurde die Bibliothek im Schulgebäude untergebracht, allerdings mit separatem Eingang...

Beim Casino ging es rund!

Minderjährige im Casino? Geht nicht? Doch! Beim „Casino Speciale“ für 10 bis 13 Jährige konnten sich Kinder beim Roulette, Black Jack, Phase 10 oder auch beim Würfelspiel 10 000 versuchen. Unter den 15 Teilnehmern und Teilnehmerinnen herrschte eine ausgelassene Stimmung, und die 5 Start-Chips wurden fleißig gesetzt und vermehrt. Jungs und Mädchen verschiedener Nationalitäten und Alters waren gleichermaßen begeistert dabei, und selbst Verluste oder Diskussionen um die Wetteinsätze konnten die gute Laune nicht trüben. Zwischendurch gab es eine Stärkung am Waffelstand oder kleine Preise, die gegen die gewonnen Chips getauscht werden konnten. Am beliebtesten war das bekannte Casinospiel Roulette, und...

Casino Speciale

Samstag, 27. Februar 2016, 15.00 bis 17.00 Uhr Ein Kasino der etwas anderen Art Für Kinder von 10 bis 13 Jahren In ein Kasino darf man erst ab 18 rein? Nicht bei uns! Versucht euer Glück bei BlackJack, Phase 10, Skip-Bo und Co. Doch passt auf eure Spielchips auf! Verliert ihr, müsst ihr einen Chip abgeben, gewinnt ihr, könnt ihr eure Chips vermehren. Wer geht am geschicktesten mit seinen Chips um? Könnt ihr auch die Bank schlagen und extra absahnen? Für genügend Chips bekommt man eine leckere Waffel! Für eine vorgezeigte Eintrittskarte gibt es 5 Chips. Eintrittskarten zu 2,50 Euro...

Taschengeldflohmarkt am Freitag, 20. November 2015 von 14.30 bis 16.30 Uhr

  Taschengeldflohmarkt Am Freitag, den 20. November 2015 ist es wieder so weit. Der beliebte Taschengeldflohmarkt in der Stadtbibliothek findet statt. Das ist für Kinder und Jugendliche eine willkommene Gelegenheit, ihre CD’s, Puzzle, Schlittschuhe, Puppen, Bücher, Brettspiele, Lego, Puppenwagen und sonstiges zu verkaufen. Also alles, was im Zimmer keinen Platz mehr findet. Egal ob Barbies Traumschiff, Hello-Kitty-Toaster oder Spongebob-CDs, alles sucht neue Besitzer. Natürlich zum Taschengeldpreis. Es darf gehandelt werden, Werbung gemacht für seine Sachen durch Schilder oder sonstiges. Verkaufen kann man auch zu zweit an einem Stand. Es stehen jeweils zwei Stühle und ein Tisch zur Verfügung. Standkarten zu...