Kategorie: Kinderbücher

Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter, 11 Jahre alt, ist bei seinen nicht besonders netten Verwandten aufgewachsen, weil seine Eltern, wie ihm erzählt wird, bei einem Autounfall gestorben sind. Doch an seinem 11. Geburtstag erfährt er, dass er ein Zauberer ist und dass seine Eltern vom berüchtigten schwarzen Magier Lord Voldemort getötet wurden, dessen Namen kaum jemand in der Welt der Zauberer auszusprechen wagt. Er wird in die Zauberschule Hogwarts aufgenommen, wo erst einmal alles neu für ihn ist. Ein spannendes Abenteuer beginnt und am Schluss muss Harry Lord Voldemort sogar gegenübertreten und mit ihm kämpfen… Ich empfehle dieses Buch, weil es sehr spannend...

Jörg Hilbert – „Rösti und Bö“ (ab ca. 8 Jahren)

Rösti ist ein naiver, hilfloser kleiner Ritter und die Königstochter Magenta nutzt das schamlos aus. Sie schleppt ihn in den Fabelwesenwald, der sogar von Erwachsenen gemieden wird. Zum Glück schleicht im die kleine Bö nach, die Rösti einfach nicht allein ins Verderben rennen lassen will. Spannend, lustig und phantasievoll. Zum Vorlesen schon ab 6 Jahren. oriental escorts dubai оффшорные схемы работы нефтяных компаний site